Coming soon!

Die Vorbereitungen für den Sommeraustellungs-Schwerpunkt der Ötztaler Museen gehen in die Zielgerade. “Mobilität” ist das Meta-Thema im Euregio Museumsjahr 2021 – ein Thema, das anhand der mobilsten Bevölkerungsgruppe Tirols, den Jenischen, aufgezeigt – und ein Stück weit auch dekonstruiert wird. Die Tirolerinnen und Tiroler waren kaum je in der Geschichte so sesshaft, wie wir heute denken. Und dass Verarmte an den Rand der Gesellschaft gedrängt wurden – das ist leider eine Konstante der Geschichte. Wir präsentieren unser neues Buch und die Ausstellung “Fahrend? Um die Ötztaler Alpen. Aspekte Jenischer Geschichte” am 25.6. um 18.30 Uhr vor dem Gedächtnisspeicher der Ötztaler Museen. Wir freuen uns, euch dort zu sehen!

In Kooperation mit dem Studienverlag und Maria Strobl