10. Afrikatag: Zusammen.Wachsen

Erzähl- und Palaverabend mit musikalischem Programm:

Samstag, 21. Mai 2016, 18:30 Uhr

Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

„Man liebt den anderen nicht, wenn man nichts von ihm annimmt.“ (Sprichwort aus Nigeria)

Menschen, die aus Afrika – einem riesigen Kontinent – migrieren, kommen aus unterschiedlichen Kontexten und Gründen nach Tirol. Sie stellen sich die Fragen: Was eint uns? Was macht uns aus? Welche Identität(en) bringen wir mit? Und was heißt das für die Menschen in Tirol? Ist das Verbindende „nur“ die Hautfarbe? Oder doch mehr?

An diesem Afrikatag machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach den unterschiedlichen Ebenen des zusammen Wachsens und des Zusammenwachsens – mit Erzählungen und einem Palaver, mit Musik und kulinarischen Genüssen.

Musik: Demba and group; DJ Emeka Uzochukwu

Ökumenischer Gottesdienst afrikanischer Prägung:
Samstag, 18. Juni 2016, 17:00 Uhr
Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck


Eine Veranstaltung von Verein Initiative zur gelebten Integration – IGI-Tirol in Kooperation mit Initiative Minderheiten Tirol und Haus der Begegnung.

Share this Post